OPERA-3 – EU konforme Führerausweise

Seit Januar 2021 gelten für die Schweiz neue Führerausweisvorschriften. Im Rahmen einer Harmonisierung mit EU Recht sind einige Führerausweiskategorien betroffen. 

switzerland eu

  • Kein Direkteinstieg mehr für grosse Motorräder ab 25pocketbike

2020 war das letzte Jahr, in dem ab 25 Jahren der Lernfahrausweis für grosse Motorräder zu beantragen war. Seit Anfangs 2021 müssen auch über 25 Jährige mindestens 2 Jahre den Führerschein A 35 kW. Jetzt ist also die letzte Chance mit den grossen zu üben.
Good News: Wegen den Corona Massnahmen können die praktischen Motorradprüfungen für den Direkteinstieg noch bis 30. Juni 2021 gemacht werden.

  •  125er ab 16 Jahren

Die Jüngeren motorisierten Verkehrsteilnehmer werden schneller. Neu wird die Kategorie A1 für 125ccm ab 16 Jahren zu erwerben sein. Da der Markt sich entsprechend mit vielen neuen Modellen angepasst hat, ist es höchste Zeit da nachzuziehen.  

  • Lernfahrten ab dem 17. Lebensjahr

Ab diesem Jahr müssen Fahrschüler ihren Lernfahrausweis mindestens 12 Monate haben und begleitete Fahrstunden nehmen, bevor sie an die Prüfung dürfen. Damit soll eine minimale Fahrpraxis sichergestellt werden für Neulenker, die den Fahrausweis erwerben. Um z.B. Lehrlingen, die aus beruflichen Gründen den Führerausweis mit 18 erworben haben müssen, gerecht zu werden, sind seit 2021 Lernfahrten für alle bereits ab 17 möglich.

Mehr zur OPERA-3 Revision finden Sie auf der offiziellen Seite des Bundes.

Kalberer Zweirad
Büel 74
8732 Neuhaus

info(at)kalberer-zweirad.ch
+41 55 282 38 40

Mo-Fr:  08:00-12:00
  13:30-18:00
   
Sa: 08:00-12:00

Facebook

Diese Seite verwendet Cookies zur Verbesserung deiner Surferfahrung. Bitte stimme der Verwendung von Cookies zu, um alle Inhalte korrekt einsehen zu können.